Tags:

Das Wunder Magnesium
23.03.2011
Magnesiummangel löst die folgenden 22 gesundheitlichen Beeinträchtigungen aus. Die Einnahme von Magnesium, entweder durch eine Ernährung mit hohem Magnesium-Gehalt, mit grünen Getränken oder reinem Magnesium kann dazu beitragen, diese Beeinträchtigungen zu vermeiden. Hier eine Liste und eine Fülle an Informationen zum Thema Magnesium...




1. Angst- und Panikattacken

2. Asthma

3. Blutpfropfenbildung (Thrombose)

4. Darmerkrankungen

5. Cystitis

6. Depression

7. Vergiftung

8. Diabetes, Syndrom X, und Metabolisches Syndrom

9. Fatigue (Müdigkeit)

10. Herzerkrankungen

11. Bluthochdruck

12. Hypoglykämie

13. Schlaflosigkeit

14. Nierenerkrankung

15. Lebererkrankungen

16. Migräne

17. Schwächung der Skelettmuskulatur

18. Nervenprobleme

19. das prämenstruelle Syndrom, Dysmenorrhoe (krampfartige Schmerzen während der Menstruation), Unfruchtbarkeit, vorzeitige Wehen, Präeklampsie, Eklampsie und in der Schwangerschaft, verringert das Risiko von Zerebralparese und Sudden Infant Death Syndrome (SIDS)

20. Osteoporose

21. Raynaud-Syndrom

22. Karies


Magnesium beteiligt sich am Funktionieren von über 350 Enzymen im Körper. Die Schaffung von ATP (Adenosin-triphospate) und den Energie-Molekülen des Körpers, die Wirkung auf den Herzmuskel, die korrekte Bildung von Knochen und Zähnen, Entspannung der Blutgefäße, und die Förderung der Darmfunktion werden allesamt durch Magnesium beeinflusst.

Warum haben Sie nicht mehr über Magnesium gehört?

Die Medizin hat dem Magnesium zunächst einmal den Rücken zugekehrt, die meisten finanziellen Mittel für die heutige medizinische Forschung kommen von Pharmaunternehmen. Magnesium ist kein patentiertes Medikament und wird daher nicht von Pharmaunternehmen untersucht, außer dass wird versucht, seine Wirkung zu widerlegen.

Während den Recherchen für das Buch "Das Wunder Magnesium" wurde herausgefunden, dass Ärzte schon seit den 30er Jahren Magnesium bei Herzerkrankungen verordnen. Eine Überprüfung der sieben großen klinischen Studien zeigte, dass Magnesium IV die Todesrate bei Patienten mit akutem Myokardinfarkt (Herzinfarkt) um mehr als die Hälfte reduzierte. Eine Studie, LIMIT-2, entwickelte ein Protokoll zur Gabe von Magnesium so bald wie möglich nach Auftreten eines Herzinfarktes, vor allen anderen Medikamenten. Wenn diese Kriterien eingehalten wurden, waren die Schäden am Herzmuskel stark reduziert und es entwickelte sich weder eine Hypertonie noch eine Arrhythmie.

Magnesium und das Herz

Während und nach einem Herzinfarkt, können die Menschen an folgenden Erscheinungen leiden: Erweiterung der Herzmuskelschäden, Überschwemmungen von Calcium in den Muskel, gesteigerte Blutgerinnung, welche das Blut wie Pfröpfe den Herzmuskel verschließen lassen, verminderten Blutfluss (lässt Blutgefäße verkrampfen), Arrhythmie.

Bedeutung vom Magnesium bei Herzinfarkt-Patienten:


- Erweiterung der Blutgefäße

- Dient der Prävention gegen Krämpfe im Herzmuskel und den Gefäßwänden

- Wirkt dem Kalzium entgegen, das die Krampfbereitschaft erhöht

- Hilfe bei der Auflösung von Blutgerinnseln

- Verringerung der Größe der Verletzung und Verhinderung der Arrhythmie - Gilt als Antioxidans gegen freie Radikale, die sich an der Stelle der Verletzung bilden


Einer der Hauptgründe dafür, dass das Herz-Medikament Digoxin giftig wird, ist der, dass es nicht genügend Magnesium im Körper bindet. Eine Medikamentenstudie, genannt ISIS-Studie, versuchte, die Auswirkungen von Magnesium zu widerlegen. In der ISIS-Studie wurde das Protokoll dergestalt ausgelegt, dass Magnesium nicht als erstes Medikament gegeben wurde, und oft erst viele Tage und Stunden nach einem Herzinfarkt gegeben wurde, dadurch entstanden ausgedehnte Schäden und eine Störung der Blutgerinnung. Durch diese Studie sollte bewiesen werden, dass Magnesium bei Herzinfarkten unwirksam ist.

Die LIMIT-2-und ISIS-Studien, weitere kleine Versuche mit nur 200 Menschen, bei denen Magnesium zu Beginn eines Herzinfarkts eingesetzt wurde, zeigten auf, dass es eine um 74 Prozent geringere Sterberate gab. Trotz der Tatsache, dass Herz-Medikamente, vor allem Diuretika, die schlechte Angewohnheit haben, Magnesium abzubauen – dies zusammen mit Kalium obwohl beide absolut wichtig sind bei der Stabilisierung der Herzmuskel-Aktivität - wird Magnesium von der Schulmedizin noch immer nicht auf die richtige Weise eingesetzt.

Die Rolle von Magnesium in einem gesunden Körper

Eine kleine Gruppe von internationalen Magnesium Forschern fuhr jedoch, allen Widrigkeiten zum Trotz, damit fort, auf die Bedeutung von Magnesium hinzuweisen und Magnesium nicht nur als Nährstoff für Tausende ablaufende Körper-Prozesse, sondern auch zur Behandlung einzusetzen. Dr. Bella und Burton Altura sind große Verfechter der Magnesium-Theorie! Sie haben Laborforschungen und klinische Forschungen in Form von rund 1.000 durchgeführten Studien in den vergangenen 40 Jahren durchgeführt.

Die Alturas haben bestätigt, dass die 22 Magnesium-bezogenen Beeinträchtigungen, die zu Beginn dieses Artikels aufgeführt wurden, wirklich vorhanden sind. Dr. Burton Altura sagte, dass er während seiner 40-jährigen Forschung über den Mangel an Aufmerksamkeit, die dieser lebensrettende Nährstoff eigentlich haben sollte, entsetzt war. Ein weiterer Grund, dass Dr. Alturas Magnesium-Theorien nicht gefolgt wurde, war, dass es keine Labortests gab, die eine genauere Untersuchung in den Geweben möglich gemacht hätten. Nur ein Prozent des Magnesiums des Körpers ist im Blut verteilt, wodurch eine einfache Auswahl von Magnesium im Blut sehr ungenau ist. Deshalb können sich die meisten Ärzte, die Blut-Tests für Magnesium- und Magnesium-Mangel machen, sich nicht allein auf die Zeichen und Symptome verlassen. Weiterhin: Magnesium ist im Körper, entweder als aktive Magnesium-Ionen oder als inaktive Magnesium-Komplexe, gebunden an Proteine oder andere Substanzen,vorhanden. Ein Magnesium-Ion ist eine Gruppe von Atomen, der ein Elektron fehlt, dies macht den Körper erregbar und er versucht, das fehlende Elektron anzuhängen. Magnesium-Ionen bilden den physiologisch aktiven Anteil von Magnesium im Körper, sie sind frei in den biochemischen Prozess im Körper eingebunden und sind nicht anderen Stoffen beigefügt.

Die meisten klinischen Laboratorien beurteilen nur das „Total-Serum- Magnesium“, hier sind sowohl die aktiven als auch die inaktiven Ionen beinhaltet. Die Alturas entwickelten und forschten mit einer Methode, um einen speziellen Test für Magnesium-Ionen zu finden. Es gelang ihnen im Jahr 1987 und dieser Test nennt sich „Blut-ionisierter Magnesium-Test“. Seine Genauigkeit wurde unzählige Male mit empfindlicher digitaler Mikroskopie, Atomabsorptionsspektroskopie und Magnesium-fluoreszierenden Sonden bestätigt.

Wie bekomme ich genug Magnesium ist eine Frage, die häufig gestellt wird.

Wenn es genug Magnesium in der Erde gibt, wo grüne Blattgemüse, Nüsse, Samen angebaut werden und wachsen, denn haben wir eine Chance, Magnesium aus der Nahrung zu erhalten. Bio-Lebensmittel enthalten mehr Magnesium, aber nur, wenn die Landwirte ihren Boden mit magnesium-reichem Düngemittel auffüllen.

Die meisten Dünger, die in der Massentierhaltung eingesetzt werden, stützen sich stark auf Stickstoff, Phosphor und Kalium, um Pflanzen schneller wachsen und gesund erscheinen zu lassen. Allerdings, wenn Magnesium und andere Mineralien und Spurenelemente nicht genau erläutert sind und die Pflanzen gut aussehen, bedeutet das noch lange nicht, dass genügend Magnesium darin enthalten ist. Die Landwirte sollten verpflichtet werden, nur Top-Qualität von Düngemitteln zum Einsatz zu bringen und sollten ihre Ernte auf die lange Liste der Nährstoffe, die wir brauchen um gesund zu bleiben, testen lassen.

Im Allgemeinen sollten Sie versuchen, so viel Magnesium wie möglich in der Nahrung bekommen.

Essen Sie täglich viel organisches grünes Blattgemüse, Nüsse und Samen. Fügen Sie „grüne Getränke“ zu Ihrem Essen bei, das wird Ihnen helfen, einen höheren Magnesium-Status zu erhalten.

Allerdings, wenn Sie an einem der folgenden Symptome leiden, müssen Sie möglicherweise zusätzlich Magnesium einnehmen:

- Muskelzuckungen,

- Tics,

- Spasmen,

- Schlaflosigkeit oder unruhiger Schlaf,

- Stress,

- Rückenschmerzen,

- Kopfschmerzen,

- Cluster-Kopfschmerzen,

- Migräne,

- steife und schmerzende Muskeln,

- Schmerzen in Knochen und Gelenken,

- Schwäche,

- Hypoglykämie.


Weiterhin ist es notwendig bei:

Diabetes, Nervosität, Hyperaktivität, Bluthochdruck, Osteoporose. PMS, Verstopfung, Angina, Nierensteinen, Alterungsprozess, Depressionen, Herzinfarkt, unregelmäßigem Herzschlag Aufmerksamkeitsdefizitstörung, aggressivem Verhalten, Chronic Fatigue-Syndrom. Schlaganfall, Angst, Verwirrung, Muskelschwäche, Schluckauf, Erschöpfung.

Das Calcium-Magnesium-Verhältnis

Eine Supplementation mit Magnesium muss auch das Gleichgewicht zwischen Calcium und Magnesium berücksichtigen.

In Finnland, wo man von 1973 bis 1999 die höchste Inzidenz von aufgezeichneten Herzinfarkten bei Männern mittleren Alters in der Welt fand, gibt es auch ein hohes Kalzium-zu-Magnesium-Verhältnis in der Nahrung, bei 4 Teilen Kalzium zu 1 Teil Magnesium. Die amerikanische Bevölkerung hat im allgemeinen ein hohes Kalzium-zu-Magnesium-Verhältnis in ihrer Ernährung und damit in ihrem Körper, das US-Verhältnis beträgt 3,5-zu-1.

Wenn wir bei unserer Ernährung nur Wert auf eine hohe Kalziumzufuhr ohne ausreichend Magnesium legen, schaffen wir ein ungesundes Ungleichgewicht zwischen den beiden Mineralien (dies gilt vor allem für Frauen, die hohe Dosen von Kalzium zur Bekämpfung ihrer Osteoporose benötigen).

Die aktuelle Forschung auf dem Boden der Untersuchungen der Paläolithikum- oder Höhlenmensch Ernährung zeigt, dass das Verhältnis von Calcium zu Magnesium in der Nahrung, die unser Körper allein durch die Ernährung entwickelt, lediglich 1-zu-1 ist. Um den Magnesium- Mangel, induziert durch das überschüssige Kalzium, auszugleichen und die über 22 genannten Erkrankungen zu behandeln, kann es für die Menschen notwendig sein, einerseits Magnesium und auch einen Teil Kalzium separat als Ergänzung aufzunehmen, dies für einen Zeitraum von einigen Monaten bis zu einem Jahr.

Eine Stabilisierung mit gleichzeitiger gesunder Ernährung und „grünem Getränken“ kann nach dieser Zeit möglicherweise ausreichend sein.

Die allgegenwärtigen Quellen von Magnesium sind Oxalat, Citrat, Glycinat, und Maleat.

Quellen:

Originaltext auf: The Magnesium Miracle - Book Summary

Folgende Artikel können Sie auch interessieren:

1. Kräuter und Gewürze, die uns jung und gesund halten
2. Optimale Aufnahme aller Mikronährstoffe: Krillöl macht's möglich!
3. Magnesium kann das Risiko des plötzlichen Herztodes (SCD) reduzieren
4. Gesunde Snacks gegen Krebs
5. Welche Nahrungsmittel hemmen Entzündungen und stärken das Immunsystem?
6. Kokosöl und seine Rolle für unsere Gesundheit
7. Vitamin D Mangel und Herzgesundheit
8. Entgiftung

zurück

13 Kommentare

07.09.2015 12:59 Dr. Mutschler sagt:
Hallo,
in der Tat mag es durchaus sinnvoll sein, eine Voll-Blut-Laboruntersuchung zu machen, d.h. direkt in der Zelle und nicht im Serum zu messen.
Auch gibt es manche Schwankungen zwischen Labor-Normwerten und Ergebnissen.
Also: Kontrollieren zu lassen macht wirklich Sinn!

Alles Gute
Dr.Mutschler
BioMedical Center Speyer
04.09.2015 16:14 Jack sagt:
Magnesium und Kalzium
Mein magnesium und calzium spiegel im blut ist in der norm.....kann trotzdem ein defizit vorliegen? Habe vermehrt krämpfe und zuckungen kann so viel magnesium nehmen wie ich will es ändert sich nichts.....woran kann es noch liegen..??

Wie zuverlässig ist die blutserum bestimmung im blutfür solche mineralien?

Verstehe die Welt nicht mehr....
29.10.2014 21:22 Unknown sagt:
http://www.gonenippon.com/users/kopetpdxja.php
Right after I asked for males the matters they wished from gals during this time around, all of them clarified with both, othing? or don know.?For that reason, when you can tell, the only authentic technique which you should get can be to keep your existence and allow him to find out his.
28.10.2014 17:53 Unknown sagt:
http://bearing324.com/
You'll discover many organic treatment options to aid avert and have around cold and cough. Almost certainly probably the most helpful and simply offered health supplements is Cod Seafood Oil. Cod Seafood Oil is nutrient rich oil that's produced through the liver of Cod seafood. The oil, removed from cod liver, has several gains which can be indispensable for all round well being and wellness. It really is an outstanding nutritional health supplement for youngsters. It is also a preventative medication against nutritional inadequacies, for grown ups and children because of its substantial vitamin information A and D. It is going to are available both equally oil varieties also as with capsules. This precise Seafood Oil is between one of the most commonly utilised all across the world. You are able to get the capsule of cod liver fish oil by purchasing Sevenseas Seacod.
28.10.2014 17:53 Unknown sagt:
http://bearing324.com/
You'll discover many organic treatment options to aid avert and have around cold and cough. Almost certainly probably the most helpful and simply offered health supplements is Cod Seafood Oil. Cod Seafood Oil is nutrient rich oil that's produced through the liver of Cod seafood. The oil, removed from cod liver, has several gains which can be indispensable for all round well being and wellness. It really is an outstanding nutritional health supplement for youngsters. It is also a preventative medication against nutritional inadequacies, for grown ups and children because of its substantial vitamin information A and D. It is going to are available both equally oil varieties also as with capsules. This precise Seafood Oil is between one of the most commonly utilised all across the world. You are able to get the capsule of cod liver fish oil by purchasing Sevenseas Seacod.
25.10.2014 15:07 Unknown sagt:
http://www.woodridgeboxers.com/bruno.html
Dylan Stableford, Google Information By Dylan Stableford, Google News
25.10.2014 15:07 Unknown sagt:
http://www.woodridgeboxers.com/bruno.html
Dylan Stableford, Google Information By Dylan Stableford, Google News
23.10.2014 23:15 Unknown sagt:
http://www.nfldraftprospectus.com/pos_rank_de.php
Associated Push writers Adam Schreck in Dubai, United Arab Emirates, Raphael Satter in the uk, Kimberly Hefling in Washington and Amir Vahdat inIran and Tehran, contributed to this record.
23.10.2014 23:15 Unknown sagt:
http://www.nfldraftprospectus.com/pos_rank_de.php
Associated Push writers Adam Schreck in Dubai, United Arab Emirates, Raphael Satter in the uk, Kimberly Hefling in Washington and Amir Vahdat inIran and Tehran, contributed to this record.
21.10.2014 19:35 Unknown sagt:
http://chennaitrademark.com/contact.php
Even though federal government bolstered defenses all around Baghdad, several explosions in the capital wiped out no less than 19 individuals and injured more than police, hospital and 40 officials mentioned.
21.10.2014 19:35 Unknown sagt:
http://chennaitrademark.com/contact.php
Even though federal government bolstered defenses all around Baghdad, several explosions in the capital wiped out no less than 19 individuals and injured more than police, hospital and 40 officials mentioned.
25.07.2014 13:32 Saabel sagt:
Magnesiumchlorid
Ich habe nur wenig Erfahrung mit MgCl2 gemach aber mein Bruder einmal sehr starke Akne, fast 2 Jahre lang. Nachdem er MgCl2 auf sein Gesicht tat verschwanden die Entzündungen innerhalb von 1 Tag. Nur die "normalen" ruhigen Pickel blieben länger.
Auch bei meinem chronischen Schnupfen scheint es zu wirken.
18.04.2013 21:45 Sebastian sagt:
http://gesundheit.naanoo.com/sebastian
Das gruslige am Magnesiummangel ist, dass seine Symptome so "herrlich" unspezifisch sind und aus jeder Fachrichtung ein "Leckerli" dabei ist.

Die Chance, bei einem normalen Arztbesuch darauf zu stoßen, ist ziemlich gering.

Und entsprechend lang ist dann am Ende die Konsultationsliste der Patienten.

Wenn ich irgendwelche komischen Beschwerden entwickle, hau ich mir erstmal für ein paar Tage ein Multipräparat rein und beobachte, was passiert.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Name:
E-Mail:
Betreff:

captcha

vioma GmbH