Tags:

Vitamin B 12 Mangel: ist dies die Ursache Ihres unerklärlichen chronischen Hustens?
01.04.2011
eier_by_wilhelmine-wulff_pixeliode
rindfleisch_by_uwe-wagschal_pixeliode
meeresfruechte_by_jens-bredehorn_pixeliode
Vitamin B-12 Mangel ist eine bekannte Ursache für zentrale und periphere Schädigungen am Nervensystem. Er wird mit sensorischer Neuropathie und dem autonomen Nervensystem in Verbindung gebracht – dieses spielt wiederum eine Rolle bei chronischem, unerklärlichem Husten.

Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass Vitamin B-12 Mangel Patienten eine höhere Prävalenz von Kehlkopf Hyperreagibilität hatten. Nach einer Nahrungsergänzung mit Vitamin B-12 besserten sich deren Symptome und Kehlkopf, Bronchien und Husten-Schwellenwerte, so wurde angegeben, waren deutlich verbessert.

Laut der Studie im American Journal of Clinical Nutrition:

"Diese Studie legt nahe, dass Vitamin B-12 Mangel durch die Begünstigung einer sensorischen Neuropathie zu chronischem Husten führen kann. Bei Vitamin B 12-Mangel-Patienten wurde Hyperreagibilität angegeben und erhöhte NGF Expression in Biopsien des Rachens festgestellt. Vitamin B-12 Mangel sollte, insbesondere wenn die Ursache eines chronischen Hustens nicht identifiziert werden kann, unter den Faktoren sein, die als auslösende Faktoren dafür in Frage kommen können. "


Quellen: American Journal of Clinical Nutrition 19. Januar 2001, 93 (3): 542-548


Es gibt nichts Schlimmeres, als einen "chronischen Husten" ohne erkennbare Ursache. Ihr Arzt wird Ihnen sagen, es könnte ein Zeichen von Bronchitis oder Asthma sein und versuchen, Ihnen Inhalationen zu verordnen und steroidale entzündungshemmende Medikamente, von denen einige eine sehr zweifelhafte Sicherheits-Geschichte haben.

Wenn dieser Ansatz scheitert, so schlägt diese neue Studie vor, würde es sich lohnen, einen Versuch der Optimierung Ihres Vitamin-B12-Spiegels in Erwägung zu ziehen. Aber dies auch wirklich zu tun, ist schwieriger, als man im Augenblick darüber denken mag.

Wenn Sie sich vegetarisch oder vegan ernähren, ist Vitamin B-12 einer der Nährstoffe, der Ihrem Körper sehr wahrscheinlich fehlt. Vitamin B-12 ist eines der acht B-Vitamine die von Natur aus in Lebensmitteln, die von Tieren stammen, einschließlich Fleisch, Fisch, Eiern, Milch und Milcherzeugnissen vorkommen.

Bitte beachten Sie, dass die vegetarische Ergänzungen der B-12-Vitamine notorisch ineffektiv sind bei dem Versuch, Ihren Vitamin B-12-Spiegel zu erhöhen.

Eine weitere mögliche Ursache für Ihren unerklärlichen chronischen Husten könnte entweder mit Geschwüren oder Asthma in Verbindung gebracht werden, die im Folgenden erörtert werden.

Die Optimierung Ihres B-12-Spiegels hilft auch bei diesen beiden chronischen Erkrankungen.

Geschwüre als Ursache des "unerklärlichen chronischen Hustens"

Die H. pylori-Bakterien, die eigentliche Ursache der meisten Fälle von Magengeschwüren und Magenbeschwerden, können mit Vitamin B-12-Mangel assoziiert werden und könnten in erster Linie die Ursache für den Husten darstellen.

Studien haben gezeigt, dass die Entfernung der H. pylori-Bakterien aus dem Magen die Absorption von Vitamin B-12 erhöht. Diese Bakterien scheinen in Ihrem Magen die Belegzellen-Produktion des Intrinsischen-Faktors, der unerlässlich für die B-12-Absorption ist, die Ihr Körper benötigt, zu stören.

Ohne den Intrinsischen-Faktor, der mit dem Alter abnimmt, ist es praktisch unmöglich, Vitamin B-12 aus der Nahrung zu bekommen. Dies bedeutet auch, je älter Sie werden, desto eher müssen Sie Vitamin B-12 zu sich nehmen.

In einer anderen Studie hatten 56 Prozent der Patienten mit perniziöser Anämie (extremer Vitamin B-12-Mangel) H. pylori-bakterielle Infektionen im Magen. Von diesen Patienten konnten 40 Prozent ihren Vitamin B-12-Spiegel mit der Entfernung der H. pylori-Bakterien verbessern.

Also, wenn Sie an einem unerklärlichen chronischen Husten leiden, könnte dieser tatsächlich von einer bakteriellen Infektion im Magen verursacht sein, die sowohl auf einen chronischen Mangel an Vitamin B-12 liegen kann (der Magen braucht ein normales Niveau von Salzsäure um Vitamin B-12 absorbieren zu können und der H. pylori schränkt die Produktion der Magensäure ein).

Der erste Schritt zur Beseitigung dieses Hustens aus Ihrem Leben wird es sein, die Ursachen des Vitamin B-12-.Mangels zu beseitigen: Sie müssen Ihre H. pylori-Infektion loswerden.

Was kann man gegen H. pylori-Infektionen tun?

Entgegen den Verlautbarungen der Pharmaindustrie, welche Sie glauben lassen will, diese medikamentös behandeln zu können, sind die Arten von Medikamenten, einschließlich H2-Rezeptor-Antagonisten wie Zantic und Tagamet und Protonenpumpenhemmer wie Nexium und dergleichen, das Letzte, was Sie in Ihren Körper, antun können, um mit schlechter Verdauung umzugehen. Diese Medikamente werden die Produktion von Magensäure weiter herunterfahren, und weiter Ihre Fähigkeit hemmen, Nährstoffe, die Ihr Körper benötigt, wie z. B. Vitamin B-12, aus der Nahrung herauszulösen.

Außerdem ist die Ursache von Magenbeschwerden nicht immer nur durch eine Überproduktion von Magensäure zu sehen, sondern oft in einer nicht ausreichenden Produktion von Magensäure. Wir wissen dies, weil 20-Jährige nur selten an GERD leiden.

Dies liegt daran, dass Ihr Körper, wenn er jung ist, viel Magensäure produziert.. Eine GERD beginnt, bzw. es zeigen sich häufig erst bei den 30- bis 40-jährigen Patienten, d. h. wenn die Produktion von Magensäure mit zunehmendem Alter abnimmt, die Symptome.

Also, glauben Sie nicht an den Mythos, dass die Magensäure eine Quelle Ihrer Magenbeschwerden ist. Viel eher wahrscheinlich sind es die H.-pylori-Bakterien, die mit Probiotika behandelt werden können.

Richtig: keine Antibiotika, sondern Probiotika

Probiotika unterstützen Sie in Ihrem natürlichen Kampf mit den infektiösen Bakterien und helfen Ihrem Magen und Ihrer Darmflora, wieder auf ein gesundes Niveau zurückzukehren.

Achten Sie beim Kauf von Probiotika darauf, nur die beste Qualität zu erhalten. Wenn sich herausstellen sollte, dass H. plylori, nicht allein die Quelle Ihrer GERD ist, müssen Sie wahrscheinlich sofort eine Ergänzung mit Betain HCL beginnen, um den Säuregehalt in Ihrem Magen zu erhöhen.

Wenden Sie sich an einem ganzheitlich praktizierenden Arzt, der Sie bezüglich einer entsprechenden Dosis und der Dauer dieser Form der Behandlung beraten kann.

Weitere Ursachen von Vitamin B-12-Mangel

Neben den bereits angeführten Ursachen werden nun andere Quellen des Vitamin B-12-Mangels aufgeführt:

- Die Verwendung des Medikaments Metformin bei Typ-2-Diabetes

- Einsatz von Metformin (Glucophage Marken zählen, Glucophage XR, Fortamet, Riomet und Glumetza) kann Ihre Vitamin B-12-Produktion hemmen, vor allem bei höheren Dosen Hoher Kaffee Verbrauch – Mit vier oder mehr Tassen Kaffee pro Tag können Sie Ihre B-Vitamin-Produktion um 15 Prozent reduzieren

- Magen-Bypass-Operation

- Die Exposition mit Distickstoffoxid (Lachgas)

Führende Ursache des Vitamin B-12-Mangels: Food-Cobalamin-Malabsorption-Syndrom

Dieser Zustand entsteht, wenn Ihre Magenschleimhaut die Fähigkeit verliert, den Intrinsischen-Faktor zu produzieren, ein Protein, das Vitamin B-12 bindet und es Ihrem Körper erlaubt, es mit Ihrem Blutstrom bis zum entferntesten Punkt des Dünndarms zu transportieren.

Die Rolle des Intrinsischen Faktors bei der Aufnahme von Vitamin B-12 Ihr Körper braucht den Intrinsischen-Faktor, da Vitamin B-12 aus sehr großen Molekülen besteht. Es ist tatsächlich das größte bisher entdeckte Vitamin und die Aufnahme in Ihren Körper wird dadurch weitaus komplexer als es bei anderen Vitaminen der Fall ist.

Der Intrinsische-Faktor ist ein Protein-Molekül, im Magen hergestellt. Er greift auf die Vitamin B-12-Moleküle zu und gemeinsam bewegen sie sich durch den Magen zu Ihrem Dünndarm. Wenn diese beiden das Ende des Dünndarms erreichen, ist der Intrinsische Faktor derjenige, der dabei hilft, das Vitamin B-12 so zu absorbieren, dass es für die weitere Nutzung im Körper aufgenommen werden kann. Das ist der einzige Weg, wie Vitamin B-12 in Ihrem Körper absorbiert werden kann.

Also müssen Sie, wenn Sie altern und der Intrinsische Faktor rückläufig ist oder Sie an einer H-pylori-Infektion leiden, zusätzliche Intrinsische Faktor-Moleküle erhalten. So viel dazu, warum viele Menschen nicht mehr mit ausreichend Vitamin B-12 versorgt sind.

Warnzeichen und Symptome des Vitamin B-12-Mangels

Neben den oben genannten "unerklärlichen chronischen Husten", gibt es ein breites Spektrum von Symptomen des Vitamin B-12-Mangels, von leichten bis schweren Symptomen, die Ihren Körper, Ihren Geist und Ihre Stimmung beeinflussen können.

Im Allgemeinen finden sich die Zeichen: Müdigkeit, Mangel an Energie, Muskelschwäche, Kribbeln in Ihren Extremitäten. Psychische Probleme oder Probleme mit Ihrem Gedächtnis, Schlafstörungen Stimmungsschwankungen, vor allem Gefühle von Apathie oder fehlende Motivation.

Obwohl Vitamin B-12 wasserlöslich ist, verlässt es Ihren Körper nicht so schnell wie andere wasserlösliche Vitamine. Vitamin B-12 wird in der Leber, den Nieren und anderen Körpergeweben gespeichert, und eine der Folgen kann es sein, dass ein Mangel möglicherweise über eine Reihe von Jahren nicht erkannt wird, bis man ihn endlich diagnostizieren kann.

Diese Zeitspanne um die Symptome eines Vitamin B-12-Mangels zu erkennen, ist ein ernstes Problem, denn nach etwa sieben Jahren des Mangels können irreversible Hirnschäden auftreten.

Andere Symptome des langfristigen, chronischen B12-Mangels können sein:

• Depression
• Demenz und Alzheimer
• Anämie
• Neurologische und neuropsychiatrische Störungen
• Fruchtbarkeits- und Schwangerschafts-Probleme
• Herzerkrankungen und Krebs.

Quellen für Vitamin B-12 Wie bereits erwähnt, ist Vitamin B-12 in seiner natürlichen Form nur in tierischen Nahrungsquellen zu finden.

Dazu zählen Meeresfrüchte, Rindfleisch, Hühnerfleisch, Schweinefleisch, Milch und Eier.


Wenn Sie eine nicht genügende Menge dieser Erzeugnisse tierischen Ursprungs konsumieren, um eine ausreichende Versorgung mit Vitamin B-12 zu bekommen, oder wenn Ihr Körper die Fähigkeit zur Vitamin-Aufnahme aus der Nahrung verloren hat, gibt es nun gute Nachrichten für Sie: Die Wissenschaft hat vor kurzem eine Technologie entwickelt, welche die effektive Größe der Vitamin B12-Moleküle reduzieren kann und Ihnen helfen kann, dieses Molekül durch die feinen Kapillaren unter der Zunge aufzunehmen.

Mit Hilfe dieser neuen Technologie können Sie diese mikroskopischen Tröpfchen mit Vitamin B-12 wie einen feinen Nebel in Ihren Mund sprühen. Durch diese Art der Aufnahme umgehen Sie Ihre Probleme mit dem Intrinsischen Faktor und der Weg der Aufnahme ist sehr viel einfacher, sicherer und weniger schmerzhaft, als wenn Sie sich von Ihrem Arzt Vitamin B-12 injizieren lassen müssen.

Was tun, wenn Sie den Verdacht haben, an einem B12-Mangel zu leiden

Blutuntersuchungen zur Bestimmung eines Vitamin B-12-Mangels sind einfach zu machen und so hilfreich, wie sie es für andere Mangelerscheinungen sind. Vitamin B-12 ist völlig ungiftig und preiswert, besonders wenn man die Kosten mit denen der Laboruntersuchungen vergleicht. Wenn Sie sich nicht immer genügend Vitamin B-12 mit Ihrer Ernährung zuführen können, oder Sie vermuten, dass Ihr Körper nicht in der Lage ist, das Vitamin effizient genug zu absorbieren, wird Ihnen empfohlen, sofort mit einer Ergänzung zu beginnen.


Quellen:

- American Journal of Clinical Nutrition 19. Januar 2001, 93 (3): 542-548
- Artikel von Dr. Mercola

Bilder:
- Meeresfrüchte by Jens Bredehorn / pixelio.de
- Eier by Wilhelmine Wulff / pixelio.de
- Rindfleisch by Uwe Wagschal / pixelio.de

Diese Artikel können Sie auch interessieren:

1. Das erste neu entdeckte Vitamin seit 1948!
2.
Demenz und Alzheimer: was spielt bei diesen Zivilisationskrankheiten eine Schlüsselrolle?
3. Gesunde Snacks gegen Krebs
4. Fleisch und Wurst: ist das gesund?
5. Kraft der Probiotika
6. Antibiotika aus der Natur – anstelle chemisch hergestellter Antibiotika
6. Antibiotika-Resistenz der Bakterien

zurück

6 Kommentare

24.10.2014 07:34 Unknown sagt:
http://www.nwphotoarts.com/page8.php
The USS George H.W. He has ruled out putting American troops on the ground in Iraq, although bush arrived in the Persian Gulf as President Barack Obama considers possible military options.
24.10.2014 07:34 Unknown sagt:
http://www.nwphotoarts.com/page8.php
The USS George H.W. He has ruled out putting American troops on the ground in Iraq, although bush arrived in the Persian Gulf as President Barack Obama considers possible military options.
28.01.2014 19:48 Dr Mutschler sagt:
Es freut uns, wenn der Blogbeitrag hilfreich ist! Dafür ist es gemacht.

Übrigens ist das Grundlagenwissen, nur geht so manches im Schulmedizin-Alltag etwas unter.....leider
01.01.2014 20:10 Shivani Allgaier sagt:
Danke für die tief gehenden Informationen
Was ich hier lese fand ich nicht an vielen Orten im Internet. Ich litt selber an Vitamin B12 Mangel und einigen damit assoziierten Symptomen. Nun habe ich erfahren, dass der Körper dies schlecht aus der Nahrung aufnimmt wenn zu wenig Magensäure vorhanden ist. Seit ich diese substituiere fehlst auch kein Vitamin B12 mehr. Ich frage mich, warum die Mediziner darüber nicht Bescheid wissen? Ein Heilpraktiker hat mich darauf aufmerksam gemacht. Nun geht es darum, den Streß zu reduzieren, der zur Mangelproduktion von Magensäure geführt hatte. Dann kann ich die Kapsen auch wieder weg lassen. Danke für Ihre hilfreichen Informationen.
23.08.2011 12:39 Dr Mutschler sagt:
B12-Mangel
Nein, Leukämie bekommen Sie durch B12-Mangel nicht ,- es sind eher andere Beschwerden.
Es macht Sinn, neben den Spritzen, sich auch um Ernährung zu kümmern, auch um Darmsanierung mit Probiotika.
Den unter Schmerztherapie macht der Darm gerne mal schlapp.
All das wird Ihnen in einer kompetenten Praxis für ganzheitliche Medizin getestet und als Therapie angeboten .
Gute Besserung!
18.07.2011 18:14 Kleopatra sagt:
B 12 Mangel
Hallo,

als mich eine Schmerztherapie vor sechs Wochen im Krankenhaus gemacht habe, wurde bei mir ein Vitamin B 12 Mangel festgestellt. Nun bekomme ich einmal im Monat von meinem Hausarzt eine Spritze.
Ich habe große Angst, dass sich daraus vielleicht Leukämie entwickeln kann.
Ist meine Angst berechtigt?
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
Ich wünsche allen recht gute Besserung

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Name:
E-Mail:
Betreff:

captcha

vioma GmbH